Soroptimist Frauenfeld

Unsere Projekte

Mit unseren Aktivitäten wie dem Swiss Soroptimist Day, der Vollmondbar und den "dinner at home", etc. unterstützen wir in der Amtsperiode 2018 - 2020 folgende Projekte:

Toilettenanlage Ulan Bator

Der Club unterstützt gemeinsam mit dem Club Soroptimist Ulan Bator den Bau einer Toilettenanlage in einem Geburtshaus in Ulan Bator.

SAO Association - Frauen für Frauen auf der Flucht

Die SAO Associaton unterstützt und fördert geflüchtete Frauen und Kinder nach ihrer Ankunft in Lesbos.

Chilbibatzen Chlausmarkt 2018

Der Club spendet einen Chilbibatzen für den Chlausmarkt 2018 in Frauenfeld. Das Geld wird unter der Leitung des Sozailamts an die Kinder verteilt.

Weitere Projekte...

Zudem unterstützen wir jeweils eine Mongolin die ein Austauschjahr in der Schweiz absolviert. Die jungen Frauen erhalten Unterstützung in Form von einem Zugabonnement oder ähnlichem. Der Club Soroptimist Frauenfeld freut sich jeweils sehr über den Besuch der unterstützten Mongolin. Somit erhalten wir Einblicke in deren Alltag.

Im November wagen wir uns mit einem weiteren Verein oder Club in Richtung Seebachtal zur traditionellen "Seebachtalpuzete" . An diesem Tag betätigen wir uns aktiv in der Natur und unterstützen die Stiftung Seebachtal beim Aufräumen des Seebachtals.

Unsere begeisterten Läuferinnen und Walkerinnen des Clubs laufen jeweils am 2-Stunden-Lauf in Frauenfeld mit.

 

Unionsprojekt "Gemeinsam gegen Illettrismus"

Die Unionspräsidentin Eléonore Perrier macht sich während ihrer Amtszeit für das Thema "Illettrismus" stark. Gemeinsam mit dem Schweizer Dachverband Lesen und Schreiben werden Frauen Kurse zum (wieder) Erlernen von Lesen und Schreiben ermöglicht.

Am Swiss Soroptimist Day konnte der Club Soroptimist Frauenfeld mit dem Verkauf von Tulpen dem Unionsprojekt sowie der "Chinderarche" in Frauenfeld eine Spende übergeben werden.

 

Impressionen von unseren Aktivitäten